Drunk at Your Wedding auf Herbst-Tour

Our Bohemian Strawberry Act Drunk at Your Wedding aka Singer/Songwriterin Nina Töllner geht auf Herbst-Tour. Und reist in  diesen herausfordernden Noch-Pandemie-Zeiten sogar nach Polen! Ihr Electric-Folk-Album “I Have to Go Home”  war die Überraschung des Frühsommers. “Schön trocken und scharf, wie Summer Wine”  schrieb etwa Andreas Borcholte in seiner Spiegel Online-Abgehört-Kolumne. Und die Songs schmecken ganz […]

Weiterlesen »

Wir haben den “Award für herausragende Leistungen in der Popkultur” vom TV & Internet-Format “Der Supergraben” bekommen.

Zum ersten Mal haben wir einen Preis bekommen – den “Award für herausragende Leistungen in der Popkultur”!!! Und gleich so ein wunderschönes Waldtier: es ist ein funkelndes Glitzer-Eichhörnchen mit buschigem Schwanz, schickem Rüschen-Schal und einem blumengleichen, goldenen Tannenbaum-Zapfen in den Pfoten. Konzipiert und verliehen von der bezaubernden und klugen Die Supererbin. Die Verleihung des Preises […]

Weiterlesen »

Großartige Gäste am 4.11. beim Grether-Salon im Lf Brecht-Haus:

Aufgrund der super Belüftungsanlage im Literaturforum im Brecht-Haus findet es ganz regulär im Saal statt. Wir freuen uns sehr! Eintritt: 3 / 5 Euro.   Musik: Tom Liwa (solo), HEYM (Stadlober, Deutschmann, Moheit). Lesungen: Mareice Kaiser liest aus “Das Unwohlsein der modernen Mutter”,  Sophia Fritz liest aus “Steine schmeißen”. The Doctorella moderiert und spielt u.a. […]

Weiterlesen »

Ausführliches Interview mit uns zum Songbook, Gender, Power & Pop im: Internet-Musikmagazin Vinyl Keks, lest hier:

Musik trifft Literatur #14 – Interview mit Kersty und Sandra Grether “Sandra:  Bei Parole Trixi wurde unsere Gitarristin mal von einem Ordner verprügelt, nach einem Festival-Auftritt, und alle Umstehenden  waren auf seiner Seite und haben noch geklatscht. Wir mussten machen, dass wir wegkommen. Sowas könnte ich mir heute schon nicht mehr vorstellen. Andererseits wird man auf Festivals jetzt gar […]

Weiterlesen »