Manic Mittwoch, Pt 11: Schließt endlich die Schulen – am besten für immer!

von Kersty Über das Recht auf Bildung in der Corona-Krise, und darüber hinaus.  WIR MÜSSEN NICHT WOLLEN    „Nie mehr Schule, keine Schule mehr, denn der Umstand ist bekannt, zu viel Schule macht uns krank, jaja“ (Falco, vom Album „Einzelhaft“) Ist es nicht der Wahnsinn, wie totalitär in diesem Monat die Schulpflicht durchgezogen worden ist, […]

Weiterlesen »

Manic Mittwoch, pt 10: Blondes have more fun? Man muss die Mythen feiern wie sie fallen!

Kolumne   von Kersty Eigentlich wollte ich heute eine Manic-Mittwoch-Kolumne über ein sehr erntes Thema schreiben. Zwei Issues hätten sich da für mich angeboten. Zum einen die Frage: „Was ist eigentlich autoritär?“ , da man ja in der Corona-Pandemie immer wieder mit der Auffassung konfrontiert wird, dass man, wenn man für sich selbst leicht übervorsichtige Hygienekonzepte […]

Weiterlesen »

Krawalle & Liebe macht weiter . . . 25.11.2020 ab 20 Uhr

Lesung | Pop | Theorie | Gespräch als Stream auf der Webseite des Lf-Brecht-Haus GRETHER-Salon – Krawalle und Liebe #14 TALK: Anna Prizkau ( Erzählband „Fast ein neues Leben“) SACHBUCH: Jennifer Beck, Steffen Greiner LITERATUR: Ralph Hammerthaler MUSIK: Toni Kater und Lutz Steinbrück MODERATION/THEME-Song: Doctorella / Sandra und Kerstin Grether   JENNIFER BECK und STEFFEN […]

Weiterlesen »