Wir stellen vor: Salwa Houmsi – Moderatorin, Hip-Hop-Journalistin und Dj

Das Neue kommt ja, wenn man dem Pop-Theoretiker Diedrich Diederichsen glauben will, immer aus der Richtung, aus der man es am wenigsten erwartet hätte. Nun habe ich wirklich am allerwenigsten bei Radio Fritz die feministische Moderatorin erwartet. Noch dazu eine, die sich tatsächlich dafür einsetzt, dass auch Musik von Frauen* läuft. Salwa Houmsi ist zwar schon […]

Weiterlesen »

Der Grether-Salon im “Neues Deutschland” + Fotos vom Abend!

“Auf Knallkurs!” KRAWALLE UND LIEBE ist ein Fabelwesen! 😉 Warum? Lest diesen schönen Text von Samuela Nickel, der heute über den Grether-Salon im Neues Deutschland  erscheint! Und dann wir auch noch Cover-Stars, yeah! “Die unterschiedliche Sprache der Gäste, die verschiedenen Haltungen des Publikums knallen aufeinander!” Und hier noch ein paar Fotos – made by Rafik […]

Weiterlesen »

“Dass hinter jedem guten Mann eine böse Frau steht” – Kurt Cobains 25. Todestag

Zum 25. Todestag von Kurt Cobain bin ich auch zitiert, im heute wiederveröffentlichten SPIEGEL ONLINE “Eines Tages” Artikel: http://www.spiegel.de/einestages/15-todestag-kurt-cobain-a-948233.html Zum Thema Verschwörungstheorie schreiben wir später in diesem Jahr mal was. Sind gerade noch zu sprachlos und zu entsetzt von der Webseite “Gerechtigkeit für Kurt.de”. “In ihrer Mythologie hat die Rockmusik schon immer zu beweisen versucht, […]

Weiterlesen »

“Nail Art muss Vollkunst werden” – “M”, der Roman von Anna Gien und Marlene Stark.

“Nail Art muss Vollkunst werden” Und wenn nicht, auch egal.  Hauptsache der Roman “M” von Anna Gien und Marlene Stark ist Vollkunst – getarnt als Popliteratur und Erotikbericht des Jahres 2019. Wir freuen uns schon sehr auf die Lesung des Autorinnenduos am 4.4. bei Krawalle und Liebe #6! Ihr gerade bei Matthes & Seitz erschienener […]

Weiterlesen »

Porträt auf watson.de: “Rebellisch und feministisch in allen Lebenslagen – das ist Kerstin Grether”

🍄 Heute ist mein Sonntag! 🍄 Auf dem Nachrichtenportal watson.de gibt es ein wunderbares Porträt über mich – in der schönen Reihe “31 Tage, 31 Frauen”! Von Helena Düll. “Kerstin Grether gilt als Begründerin des Pop-Feminismus… Kerstin Grether redet nicht nur über Veränderung, sie treibt sie aktiv voran.” Ich & Doctorella sind heute deutschlanweit auch […]

Weiterlesen »