24.8. Ich Brauche eine Genie – Popkultur, Feminismus, Gänseblümchen und so!

ICH BRAUCHE EINE GENIE – Vol 5: Popkultur, Feminismus, Gänseblümchen & so 24.08. 2018, Kantine am Berghain, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr, VVK + AK: 10 Euro Unsere Sommeredition, Parole Gänseblümchen: Alle Acts spielen 2 -3 Songs, erfrischend, kurzweilig, sommer-high! Wenn ihr wissen möchtet, wer die Coolen sind – auch in der heißesten Sommernacht […]

Weiterlesen »

„Männer zitieren überwiegend Männer. Frauen zitieren Frauen und Männer in etwa gleichermaßen.”

Zitat(e) des Tages Daran ändert auch die erfreuliche Vergabe des Ingeborg Bachmann-Preis an die Autorin Tanja Maljartschuk nichts: die sexistische Kackscheiße, in der wir als Künstler*innen und/oder Intellektuelle existieren müssen, ist mal wieder amtlich: quantitative Unersuchungen zeigen: „Männer zitieren überwiegend Männer. Frauen zitieren Frauen und Männer in etwa gleichermaßen.” “Ähnlich verhält es sich in Jurys, […]

Weiterlesen »

Crowdfunding! Willst du “normal” sein oder Missy? Support Missy Magazine now! Eine Hommage:

Dies ist ein Artikel über das Missy Magazine und die aktuelle Crowdfunding Aktion. Hier kannst du MISSY unterstützen und tolle Geschenke kriegen:  https://www.startnext.com/10undmehrmissy „Gleichzeitig habe ich den Eindruck, dass sich der Hype um Feminismus überhaupt nicht in den Strukturen abbildet, weil es einfach nicht genügend Mittel für feministische Projekte gibt, die wirklich strukturverändernd sind.“ (Missy […]

Weiterlesen »

Netta gewinnt den ESC 2018 für Israel – mit einer völlig außergewöhnlichen feministischen Hymne!

“Israel hat den Eurovision Song Contest in Lissabon gewonnen. Die Sängerin Netta bekam für ihr Lied “Toy” die meisten Punkte – und landete vor Zypern und Österreich. Inhaltlich geht es bei “Toy” in verschiedenen Textvarianten darum, dass die Frau kein Objekt, keine Puppe, keine Barbie sei, sondern etwas zu sagen habe.” (SpiegelOnline) von Sandra und […]

Weiterlesen »